Laden...
Lippenformung, Lippenunterspritzung, Lippenauffüllung mit Hyaluronsäure2018-11-11T21:35:49+00:00

Lippenformung mit Hyaluronsäure

€ 350,-inkl. MwSt.
  • inkl. Fertigspritze mit 1 ml Hyaluronsäure
  • ggf. weitere Fertigspritze zusätzlich € 150,-

Lippenformung bzw. Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure (Lippenunterspritzung)

Eine Lippenformung benötigt in der Regel keinen chirurgischen Eingriff. Die häufigste Methode zur Lippenvergrößerung ist die Injektion von Hyaluronsäure. Im Vergleich zu schönheitschirurgischen Eingriffen sind die Risiken bei der Hyaluronsäureunterspritzung der Lippen relativ gering.

Häufige Fragen

Was ist Hyaluronsäure und wofür lässt sie sich einsetzen?

Hyaluronsäure ist eine feuchtigkeitsbindende Zuckerverbindung, die natürlicherweise in unserem Körper gebildet und auch abgebaut wird. An der Lippe hat die injizierte Hyaluronsäure die Aufgabe, das Volumen der Lippe in gewünschter Weise zu vergrößern. Der Effekt hält an der Lippe ca. 6-9 Monate an.

Wie lange hält die Lippenvergrößerung an?

Die Haltbarkeit ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig und nicht zuletzt auch individuell unterschiedlich. Nach der Erstbehandlung kann sich die Hyaluronsäure schon nach 3-6 Monaten abbauen. In der Regel hält das Ergebnis zwischen 6-9 Monaten an. Die Intervalle für die Folgebehandlungen vergrößern sich in der Regel auf 9-12 Monate, da mit der Häufigkeit der Behandlungen und der dadurch angeregten Kollagensynthese eine gewisse Dauerhaftigkeit des Ergebnisses entsteht.

Welche Risiken gibt es bei einer Lippenformung mit Hyaluronsäure?

Insgesamt sehr wenige. Jedoch ist die Lippe sehr empfindlich, so dass Schwellungen und eventuell kleine Hämatome für die nächsten 24-48 Stunden nicht ganz vermeidbar sind. Eine Kühlung der Lippen nach der Behandlung ist zu empfehlen. Sehr selten kann es tastbaren Knötchen und Infektionen kommen.

Ist die Injektion schmerzhaft?

Die Behandlung dauert 15-20 Minuten. Da Lippen sehr empfindlich sind, ist eine Injektion prinzipiell schmerzhaft. Es kommen in der Regel Hyaluronsäurespritzen zur Anwendung, die bereits ein Lokalanästhetikum beinhalten. Somit wird das Schmerzempfinden deutlich reduziert. Auf Wunsch kann vorab auch eine Lokalanästhesie erfolgen.

Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin, bei dem Sie sich unverbindlich und kostenlos von Dr. med. I. Kazak beraten lassen können.

Kontakt


Kontaktformular

Bitte rufen Sie mich an.Ich möchte einen Termin vereinbaren.Ich möchte einen Beratungstermin für eine ästhetische Behandlung/Operation vereinbaren.Sonstiges Anliegen

Versicherung:

gesetzlich versichertprivat versichertSelbstzahler ohne Versicherung

[recaptcha size:compact]



Bitte beachten Sie beim Versenden von Informationen per einfacher, unverschlüsselter und nicht signierter E-Mail, dass diese nicht vor dem Zugriff durch Dritte geschützt und damit der Manipulation zugänglich sind. Leider kann damit die Vertraulichkeit und der tatsächliche Empfang Ihrer E-Mail durch uns nicht gewährleistet werden. Es wird daher empfohlen, vertrauliche Informationen per Post zu übermitteln oder die Praxis telefonisch zu kontaktieren.


Diese Website benutzt Cookies und Drittanbieterdienste. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. OK